Stellenangebot - FlexWerk-Koordinator (m/w/d)
Johanneswerk Stellen Jobs Pflege

FlexWerk-Koordinator (m/w/d)

Stadt
Dortmund
Tätigkeitsbereich
Altenhilfe
Über uns

Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

Die Alteneinrichtungen des Johanneswerks im südlichen Ruhrgebiet werden von einem Regionalbüro mit Sitz in Dortmund verwaltet. Hier bilden der Regionalgeschäftsführer und ein kleines Team die Schnittstelle zwischen zentraler Verwaltung und den Einrichtungen.

Das FlexWerk des Johanneswerks ist ein eigenes Team in der Region Ruhrgebiet Süd bestehend aus Mitarbeitenden aus dem Bereich der Pflege. Aufgabe ist die Unterstützung der bestehenden Teams und Vertretung der Mitarbeitenden der Region an verschiedenen Standorten und in verschiedenen Arbeitsbereichen. Der Personaleinsatz erfolgt immer genau dort, wo gerade Bedarf besteht.

 

Ihre Aufgaben

  • Wahrnehmung der wirtschaftlichen und personellen Verantwortung für das FlexWerk
  • Strukturelle Erfassung und Koordination des Personalbedarfs (Qualifikation, Zeiten, etc.) im FlexWerk in enger Abstimmung mit den Alteneinrichtungen der Region
  • Durchführung von Einstellungsverfahren und Einarbeitung neuer Mitarbeitender
  • Dienstplanung für die Mitarbeitenden im FlexWerk zur Sicherstellung der notwendigen Besetzungsstärke im Arbeitsalltag
  • Verantwortlicher Umgang mit den Personalressourcen unter Berücksichtigung des Arbeitszeitgesetzes, der AVR DD und interner Vorgaben
  • Mitwirkung in regionalen Gremien und Projekten
  • Ständige Stellvertretung des/der FlexWerk-Recruiters/FlexWerk-Recruiterin

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, FH) im Bereich Management oder vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als examinierte Pflegefachkraft (examinierte Altenpfleger/-in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/-in) oder vergleichbare Qualifikation
  • Leitungserfahrung
  • Idealerweise praktische Berufserfahrung im Bereich Personaldisposition oder Vertrieb
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und idealerweise Erfahrung im Umgang mit Vivendi PEP oder vergleichbaren Dienstplanungsprogrammen
  • Beratungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsstärke
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert

 

Unser Angebot

  • Professionelle Einarbeitung mit klar definierten Aufgaben
  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
Beschäftigungsumfang
19,5 bis 29,25 Stunden pro Woche
Entgelt

Ca. 4.100,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 9 Anlage 2 AVR DD
zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung
unbefristet
Kontakt

Ev. Johanneswerk gGmbH
Dr. Susanne Schweidtmann
Leiterin Stabsabteilung Personalmanagement
Schildescher Straße 101
33611 Bielefeld
0521 / 801-2202
personal@johanneswerk.de
www.johanneswerk.de


Referenznummer
JW.1082

Stellenangebot teilen