Stellenangebot - Mitarbeiter (m/w/d) in der Patientenverwaltung der Rhein-Klinik
Johanneswerk Stellen Jobs Pflege

Mitarbeiter (m/w/d) in der Patientenverwaltung der Rhein-Klinik

Stadt
Bad Honnef
Tätigkeitsbereich
Verwaltung
Über uns
Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

Die Rhein-Klinik ist ein Krankenhaus für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Bad Honnef. Sie behandelt in drei vollstationären Abteilungen und einer Tagesklinik erwachsene Patienten mit psychosomatischen, funktionellen und seelischen Beschwerden. Die Mitarbeitenden der Klinik vertreten einen integrativen psychosomatischen Ansatz mit einem psychoanalytisch-systemischen Konzept.

 IHRE Aufgaben

  • Administration der  vor-, teil- und vollstationären Patienten in SAP und im KIS
  • Abschluss von Behandlungs- und Wahlleistungsverträgen
  • Belegungs- und Terminplanung
  • Kontrolle der Falldaten und Sicherstellung der Kostenübernahme
  • Abrechnung der stationären Leistungen
  • Bearbeitung des Elektronischen Datenaustausches nach §301 SGB V mit den Krankenkassen
  • Persönlicher und telefonischer Kontakt mit Patienten und Kostenträgern

 

 IHR Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Serviceorientierung und Organisationstalent
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten in der Kommunikation mit Patienten, Kostenträgern und Mitarbeitenden der Klinik
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Berufserfahrung im Gesundheitssektor von Vorteil
  • KIS- und SAP-Kenntnisse wünschenswert

 

 UNSER Angebot

  • Abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit in einem netten Team
  • Chancen zur Entwicklung und Gestaltung des Arbeitsplatzes
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive
  • Die Bezahlung nach AVR DD und eine kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Beschäftigungsumfang
19,5 Stunden pro Woche
Entgelt
Gem. Stellenausschreibung
Beginn
01.10.2019 oder später
Befristung
Unbefristet
Wir freuen uns bis zum
20.09.2019 auf Ihre Bewerbung
Kontakt
Rhein-Klinik Bad Honnef
Jana Pawlitta
Referentin Personal
Luisenstraße 3
53604 Bad Honnef
02224/185-119
personal.rhein-klinik@johanneswerk.de
Referenznummer
JW.946

Stellenangebot teilen