Ingenieur, Techniker oder Meister TGA (m/w/d) mit Schwerpunkt HKLS

Beginn: zu sofort
Beschäftigung: 39
Ort: Bielefeld
Befristung: unbefristet

Über uns

Die proService GmbH mit Sitz in Bielefeld gehört zur Unternehmensgruppe Evangelisches Johanneswerk. Unseren Kunden und Kooperationspartnern aus dem Sozial- und Gesundheitswesen bieten wir umfassende Verwaltungs- und Serviceleistungen im Personal- und Finanzwesen und in der Immobilienbetreuung. Wir arbeiten transparent, kooperativ, ergebnisorientiert, ressourcenschonend und nachhaltig. Auf dieser Grundlage erzielen unsere Produkte und Dienstleistungen eine hohe Qualität.

Was Sie bei uns machen:

  • Aufgabenstellungen aus dem Bereich der technischen Gebäudeausrüstung
  • Unterstützung bei der Implementierung neuer Objekte in die technische Objektbewirtschaftung
  • Verantworten der Konzeption und Koordination von Kleinprojekten mit mehreren beteiligten Gewerken
  • Verantworten des Vertragsmanagement der technischen Gebäudeausrüstung und infrastrukturellen Dienstleistungen
  • Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Erarbeitung von Präsentationen, begleiten und moderieren von Besprechungen

Wann Sie zu uns passen:

Unbedingt mitbringen müssen Sie:

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Techniker oder Meister der Fachrichtung Versorgungstechnik, Gebäude- / Energietechnik,
  • Alternativ Techniker oder Meister der Fachrichtung Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik oder Zentral- und Lüftungsbauer,
  • Mindestens 2 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Engagement und Know-How in der Gebäudetechnik sowie Erfahrung im Umgang mit den Regelwerken wie DIN,
  • Immunitätsnachweis gegen COVID-19 gem. § 20a Abs. 2 IfSG.

Schön wäre, wenn Sie:

  • Erfahrung im Bereich der Gebäudeleittechnik mitbringen,
  • Bereitschaft zu Dienstreisen,
  • analytisches sowie konzeptionelles Denk- u. Urteilsvermögen und ein kritisches Auge für das DetailPersönlichkeit mit kommunikativen Stärken und Freude an abteilungsübergreifender, projektbezogener Teamarbeit haben,
  • eine hohe Kunden- und Serviceorientierung, Leistungsbereitschaft und Kreativität besitzen
  • Spaß an neuen Herausforderungen haben,
  • Interesse an der Umsetzung von klimafreundlichen Energiekonzepten,
  • einer christlichen Kirche angehören.

Worauf Sie sich freuen können

Urlaub: 30 Tage

Jahressonderzahlung: sogenanntes "13. Gehalt"

Fort- und Weiterbildung: von vielfältigen Johanneswerk-Angeboten profitieren

JobRad-Leasing: etwas für die Gesundheit tun - und für die Umwelt

JobTicket: günstig Bus und Bahn fahren in Bielefeld

Gehalt:

Angemessene und attraktive Vergütung zuzüglich arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge und Tarifleistungen auf der Basis der Arbeitsvertragsrichtlinien für die Diakonie Deutschland

Kontakt

Jörn Henning

Leiter personalService

personalService
Schildescher Str. 101
33611 Bielefeld