Praktikumsstelle im Rahmen der praxisintegrierten Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)

Beginn: Beginn der Ausbildung: Jeweils Schuljahresanfang nach den Sommerferien
Beschäftigung: 19,5 Stunden pro Woche (Drei-Tage-Woche)
Einrichtung: Wohnverbund Essen
Ort: Essen
Befristung: 3 Jahre innerhalb der Schulausbildung

Über uns

Im Ev. Johanneswerk arbeiten wir alle an einem gemeinsamen guten Werk: Wir pflegen und begleiten Menschen, die Unterstützung brauchen. Rund 7.400 Mitarbeiter*innen leisten dazu ihren Beitrag in über 70 Einrichtungen der Altenhilfe, der Eingliederungshilfe sowie in unseren Kliniken und Kitas.

Wohnverbund Essen

Der Wohnverbund ist ein gewachsenes Netz aus vielfältigen Wohn- und Assistenzangeboten in Essen. Hier profitieren viele Menschen mit Assistenzbedarf von der Kombination zahlreicher Einrichtungen, ambulanter Dienste und inklusiver Angebote.

Was du bei uns machst:

  • Du entwickelst und erwerbst fachliche sowie methodische Kompetenzen der Assistenz und Unterstützung,
  • Du begleitest Menschen mit Assistenzbedarf bei allen Anforderungen des Alltags,
  • Du arbeitest mit den Angehörigen und gesetzlichen Betreuern unserer Klient*innen zusammen,
  • Du absolvierst den praktischen Ausbildungsteil zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger (Berufspraktikum) im Zusammenspiel mit einem praxisintegriertem Ausbildungsplatz an einem Berufskolleg.

Wann du zu uns passt:

  • Du arbeitest zuverlässig und selbständig und zeigen Interesse am Erwerb von Fachwissen,
  • Du zeigst Verantwortungsbewusstsein bei selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten.

Du erhältst einen Nachweis über den Umfang des Berufspraktikums.

 

Das Praktikumsentgelt richtet sich nach der Anlage 10/Ia der Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (AVR.DD).

 

Gemäß §30a Abs. 2 des BZRG müssen Arbeitnehmer vor Ausübung einer Tätigkeit in unseren Einrichtungen ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Dieses ist dem Arbeitgeber vor Dienstbeginn kostenlos zur Einsicht vorzulegen.

Worauf du dich freuen kannst

Corporate Benefits: Rabatte auf viele Markenprodukte erhalten

audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren

Flexible Arbeitszeiten: Freiräume nutzen und gestalten

Gehalt:

Angemessene und attraktive Vergütung zuzüglich arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge und Tarifleistungen auf der Basis der Arbeitsvertragsrichtlinien für die Diakonie Deutschland

Kontakt

Gerrit Thüne-Valtin

Wohnverbundleiter

Wohnverbund Essen
Weidkamp 158
45355 Essen