Schüler und Studentinnen

Schulabschluss in Sicht – aber was dann? Mittendrin im Studium – aber wo soll die Reise eigentlich hingehen? Wenn einem tausend Möglichkeiten offenstehen, ist es oft schwer, sich zu orientieren und das Richtige zu finden.

Haben Sie schonmal daran gedacht, Ihre Fühler auszustrecken in Richtung eines sozialen Berufs? Möchten Sie in Ihrem späteren Job Menschen begegnen und etwas bewegen? Für junge Menschen, deren Herz für einen sinnvollen Beruf schlägt, bieten wir im Johanneswerk mehrere Schnupper- und Einstiegsmöglichkeiten.

In unserem Johanneswerk-Jahr können Sie ein freiwilliges, soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst absolvieren und sich viel Zeit lassen, ein soziales Arbeitsfeld zu erkunden. Auch ein Praktikum kann dabei helfen, herauszufinden, was Ihnen liegt. Für junge Menschen, die schon genauer wissen, wohin sie wollen, bieten wir natürlich auch verschiedene soziale Ausbildungsberufe an.

Video