Fachkraft (m/w/d) in der Eingliederungshilfe

Beginn: ab sofort oder später
Beschäftigung: 30-35 Stunden pro Woche
Einrichtung: Wohnverbund Herten-Gelsenkirchen
Ort: Gelsenkirchen

Über uns

Im Ev. Johanneswerk arbeiten wir alle an einem gemeinsamen guten Werk: Wir pflegen und begleiten Menschen, die Unterstützung brauchen. Rund 7.400 Mitarbeiter*innen leisten dazu ihren Beitrag in über 70 Einrichtungen der Altenhilfe, der Eingliederungshilfe sowie in unseren Kliniken und Kitas.

Wohnverbund Herten-Gelsenkirchen

Der Wohnverbund ist ein gewachsenes Netz aus vielfältigen Wohn- und Assistenzangeboten in Gelsenkirchen, Herten und im westlichen Kreis Recklinghausen. Hier profitieren viele Menschen mit Assistenzbedarf von der Kombination zahlreicher Einrichtungen, ambulanter Dienste und inklusiver Angebote.

Was du bei uns machst:

  • Du begleitest die Klient*innen basierend auf einer individuellen Assistenzplanung in der Alltagsgestaltung, im sozialen Miteinander und in der pflegerischen Versorgung.
  • Du unterstützt die Klient*innen in der Wahrnehmung ihrer Rechte auf Selbstständigkeit, Teilhabe und Inklusion.
  • Zuverlässig erstellst du die Dokumentation und nutzt dafür unser Qualitätsmanagement.
  • Im Team übernimmst du Verantwortung für die Anleitung von Hilfskräften sowie Praktikant*innen und gestaltest den Wohnbereich aktiv mit.

Wann du zu uns passt:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspfleger*in oder gleichwertige Ausbildung,
  • eigene psychische Stabilität, Belastbarkeit und Lebenserfahrung.

Schön wäre, wenn du:

  • erste Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen der Eingliederungshilfe mitbringen.

Worauf du dich freuen kannst

Jahressonderzahlung: sogenanntes "13. Gehalt"

audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren

Fort- und Weiterbildung: von vielfältigen Johanneswerk-Angeboten profitieren

JobRad-Leasing: etwas für die Gesundheit tun - und für die Umwelt

Urlaub: 31 Tage

Gehalt:

Ca. 3.800 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 7 Anlage 2 AVR.DD

zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR.DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. der anteiligen Jahressonderzahlung

Kontakt

Oliver Beckmann

Wohnverbundleiter

Wohnverbund Herten-Gelsenkirchen
Braubauerschaft 53
45889 Gelsenkirchen