Beruf und Familie

Unsere Einstellung zu Beruf und Familie

Das Johanneswerk ist familienfreundlich. Wenn die Urlaubsplanung mit den Ferienzeiten von Kita und Schule kollidiert oder die pflegebedürftige Mutter kurzfristig Hilfe braucht, dann sind praktikable Lösungen gefragt. Das auditberufundfamilie hilft uns dabei, familienbewusste Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen.

Familie ist ein wichtiger Kern persönlicher sozialer Netzwerke. Neben der klassischen "Kern-Familie" mit Vater, Mutter und Kindern gehören zum Familienbegriff insbesondere auch Großeltern, alleinerziehende Mütter und Väter, nichteheliche und gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften und -partnerschaften. Dieser weite Familienbegriff umfasst damit alle Formen eines auf unbestimmte Zeit angelegten Zusammenlebens von Menschen mit Übernahme von sozialer Verantwortung. Der Familienbegriff beinhaltet daher auch mit zunehmender Bedeutung die Beziehung von Kindern zu ihren (pflegebedürftigen) Eltern.

Für das Johanneswerk ist es darüber hinaus wichtig, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihren gesamten persönlichen Lebensbezügen, insbesondere bei Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung im Rahmen ehrenamtlicher und bürgerschaftlicher Tätigkeiten, zu unterstützen. Der Familienbegriff soll daher keine engführende und ausschließende Funktion besitzen, sondern ist in einem erweiterten, bewusst offenen Sinn zu verstehen.

  • Tarifliche Leistungen

    Tarifliche Leistungen

    Die Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland halten vielfältige Unterstützung für Ihre Familie bereit: Beihilfen bei Geburt oder Todesfall, monatlicher Kinderzuschlag, Dienstbefreiung in besonderen Fällen und eine betriebliche Altersvorsorge.

  • Arbeitszeit und -organisation

    Arbeitszeit und -organisation

    Auch bei „familienunfreundlichen“ Arbeitszeiten berücksichtigen wir Ihre Bedürfnisse so gut wie möglich: Sie können Ihre Arbeitszeit über ein Konto steuern, als Teilzeitbeschäftigte Vereinbarungen über Ihre Arbeitszeit treffen und bei manchen Arbeitsplätzen von zu Hause aus arbeiten. 

  • Beruf und Kinder

    Beruf und Kinder

    Während familienbedingter Auszeiten halten wir Kontakt zu Ihnen. An manchen Arbeitsstätten gibt es außerdem Kinderbetreuung in den Ferien und Kooperationen mit Kitas. Ferienzeiten von Kita und Schule berücksichtigen wir bei der Urlaubsplanung im Team. 

  • Beruf und Pflege

    Beruf und Pflege

    Wie gesetzlich vorgeschrieben ermöglichen wir Familienpflegezeit bzw. Pflegezeit, in der Raum für pflegebedürftige Angehörige ist. Zusätzlich unterstützen wir Sie, wenn Sie für Ihre Angehörigen einen Pflegeplatz in einer unserer Einrichtungen brauchen und bieten unbürokratische Beratungsangebote direkt vor Ort.