Johanneswerk Stellen Jobs Pflege

Mitarbeiter in der Hausnotrufzentrale (m/w/d)

Stadt
Bielefeld
Tätigkeitsbereich
Unterstützung und Beratung

Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

johanneswerk inkontakt ist eine Einrichtung der Ev. Johanneswerk gGmbH mit Sitz in Bielefeld. Als Hausnotrufzentrale unterstützt inkontakt mit seinen Angeboten ältere, chronisch kranke und Menschen mit Beeinträchtigungen mit dem Ziel, den Verbleib in der eigenen Wohnung langfristig zu ermöglichen. Besonders wenn unvorhersehbare Notfälle, wie Stürze oder eine akute Verschlechterung bei schweren Erkrankungen oder Pflegebedürftigkeit eintreten, wird unsere Hilfe wirksam. Insgesamt werden 4500 Kund*innen betreut.

IHRE AUFGABEN
Sie bearbeiten in der Hausnotrufzentrale Notrufe pflegerischer und sozialer Art und organisieren im Notfall Hilfeleistungen für die Hausnotrufkund*innen nach einem vorgegebenen Ablaufplan. Die Bearbeitung der Notrufe erfolgt mithilfe einer  speziellen Software und setzt gute Erfahrungen in der Bedienung gängiger PC-Programme und in der Dateneingabe voraus. Darüber hinaus beraten Sie am Telefon Angehörige und Interessenten zu unseren Leistungen. Einfache, jedoch vielfältige Verwaltungstätigkeiten, gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Aufgrund Ihrer beruflichen Vorerfahrung haben Sie Freude daran, Menschen zu helfen und übernehmen Notrufeinsätze (inkl. grundpflegerischer Tätigkeiten) sowieHausbesuche bei den Hausnotruf-Teilnehmer*innen. Ihr Einsatz erfolgt in Früh- oder Spätdiensten, auch an Wochenenden und Feiertagen,

IHR PROFIL

  • Berufliche Erfahrungen im pflegerischen und/oder medizinischen Bereich (Kranken- oder Altenpflege / Med. Fachangestellte, Rettungsassistenten o.ä.)
  • Kompetenz in Gesprächen und Kontakten am Telefon
  • Gute PC-Kenntnisse inkl. Textverarbeitung
  • Offenheit, kommunikative Fähigkeiten und wertschätzende Haltung
  • Deutliche und akzentuierte Telefonstimme
  • Führerschein erforderlich 
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert

UNSER ANGEBOT

  • Professionelle Einarbeitung mit klar definierten Aufgaben
  • Langfristige Beschäftigungsperspektive innerhalb eines großen evangelischen Trägers
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
Beschäftigungsumfang
Vollzeit oder auch Teilzeit (zwischen 39 und 25 Stunden/Woche möglich)
Entgelt

Ca. 3.000,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 5 Anlage 2 AVR DD
zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

Beginn
01.03.2021 oder früher
Befristung
ohne
Wir freuen uns bis zum
10.02.2021 auf Ihre Bewerbung
Kontakt

Hausnotruf johanneswerk inkontakt
Birgit Hoffmann
Leiterin
Schildescher Str. 101
33611 Bielefeld
0521/911 777-88
birgit.hoffmann@johanneswerk.de
www.johanneswerk.de


Referenznummer
JW.1363

Stellenangebot teilen