Johanneswerk Stellen Jobs Pflege

Fachkraft Behindertenhilfe (m/w/d) für unsere Tagesbetreuung

Stadt
Essen
Tätigkeitsbereich
Behindertenhilfe
Über uns

Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

Der Johanneswerk Wohnverbund Essen bietet ein großes Netz aus vielfältigen Wohn- und Unterstützungsangeboten für Menschen mit Behinderung. Zahlreiche Einrichtungen und ambulante Dienste ermöglichen passgenaue Hilfen und selbstverständliche Teilhabe an der Gesellschaft. Im Vordergrund der Arbeit stehen immer die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner.

In der Tagesbetreuung im Johanneswerk Wohnverbund Essen betreuen wir Menschen mit geistiger Behinderung, die noch nicht, nicht mehr oder auch gar nicht in einer Werkstatt arbeiten können und den Wunsch nach einer Tagesstruktur haben. Sie erhalten eine individuelle Förderung sowie Unterstützung dabei, ihren Tag zu strukturieren, sich zu beschäftigen und ihren Interessen nachzugehen. In der Tagesbetreuung berücksichtigen wir dabei immer auch die veränderten geistigen und körperlichen Fähigkeiten der älteren Teilnehmer*innen.

Zur Unterstützung des Teams für unsere Tagesbetreuung im Bodelschwingh-Haus suchen wir eine Fachkraft (m/w/d) in der Behindertenhilfe.

 

Was Sie bei uns machen:

  • Assistenz, Beratung und Begleitung in allen Bereichen zur Erhaltung und Förderung der Selbstständigkeit
  • Begleitung, Assistenz und Beratung im lebenspraktischen Bereich (Hygiene, Einkaufen, Kochen etc.)
  • Begleitung und Durchführung von Freizeitaktivitäten und Kreativangeboten
  • Gespräche und Konfliktbewältigung mit den Teilnehmer*innen der Tagesbetreuung 
  • Planung und Durchführung von Festen in der Tagesbetreuung 
  • Erstellung der Betreuungsplanung für den Bereich Beschäftigung und Freizeit in Absprache mit dem Bezugsmitarbeiter*innen
  • Durchführung von Maßnahmen im Rahmen der Betreuungsplanung
  • Dokumentation der durchgeführten Tätigkeiten
  • Netzwerkarbeit im sozialen Umfeld
  • Anleitung, Assistenz und Übernahme von Tätigkeiten im grundpflegerischen Bereich unter Berücksichtigung vorhandener Ressourcen jedes/r einzelnen Teilnehmers/in

 

Wann Sie zu uns passen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspfleger*in oder gleichwertige Ausbildung
  • Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen der Behindertenhilfe wünschenswert
  • Eigene psychische Stabilität, Belastbarkeit, Lebenserfahrung, Flexibilität, Verlässlichkeit sowie Klarheit im Handeln
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit bei gleichzeitiger Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Führerschein Klasse B
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert
  • Vorlage eines Immunitätsnachweises gegen COVID-19 gem. § 20a Abs. 2 IfSG

 

Worauf Sie sich freuen können:

  • Gute Zusammenarbeit in einem engagierten Mitarbeiter*innen-Team
  • Professionelle Einarbeitung mit klar definierten Aufgaben
  • Langfristige Beschäftigungsperspektive innerhalb eines großen evangelischen Trägers
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
Beschäftigungsumfang
35 Stunden pro Woche
Entgelt

Ca. 3.600,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 7 Anlage 2 AVR DD
zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

Beginn
ab sofort
Befristung
unbefristet
Kontakt

Wohnverbund Essen
Christiane Altmann
Bereichsleiterin im Wohnverbund
Weidkamp 158
45355 Essen
0201-86618802
christiane.altmann@johanneswerk.de
www.johanneswerk.de/wv‐essen

Referenznummer
JW.1676

Stellenangebot teilen