Johanneswerk Stellen Jobs Pflege

Pflegekraft für Rufbereitschaft im Hausnotruf (m/w/d) in Bielefeld - Geringfügige Beschäftigung

Stadt
Bielefeld
Tätigkeitsbereich
Altenhilfe

Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

 

johanneswerk inkontakt ist eine Einrichtung der Ev. Johanneswerk gGmbH mit Sitz in Bielefeld. Als Hausnotruf- und Servicezentrale unterstützt inkontakt mit seinen Angeboten ältere, chronisch kranke Personen und Menschen mit Beeinträchtigungen mit dem Ziel, einen langen Verbleib in der eigenen Wohnung zu ermöglichen. Besonders wenn unvorhersehbare Notfälle, wie Stürze oder eine akute Verschlechterung bei schweren Erkrankungen oder Pflegebedürftigkeit eintreten, wird unsere Hilfe wirksam. Insgesamt werden 4500 Kunden und Kundinnen betreut.

  

IHRE AUFGABEN

Sie übernehmen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung ca. 1x pro Monat für ein Wochenende  ( Fr. 22.00 Uhr – Mo. 07.00 Uhr ) oder an Feiertagen die Rufbereitschaft für unsere Hausnotrufkunden in Bielefeld.  In dieser Zeit können Sie sich im Stadtgebiet aufhalten und werden von der Hausnotrufzentrale für Notfalleinsätze angefordert. 

Sie helfen den Kunden z.B. nach Stürzen und organisieren bei Bedarf gemeinsam mit der Hausnotrufzentrale weiterführende Hilfen, wie den Einsatz von RTW, Notarzt oder ÄNO. Grundpflegerische Versorgung für die Kunden in Zusammenhang mit der Notfallsituation gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Ein Dienstwagen steht Ihnen für die Einsätze zur Verfügung. 

  

IHR PROFIL

  • Berufliche Erfahrungen im pflegerischen und/oder medizinischen Bereich (Kranken- oder Altenpflege / Med. Fachangestellte mit Pflegeerfahrung, Rettungsassistenten)
  • Offenheit, kommunikative Fähigkeiten und wertschätzende Haltung
  • Führerschein erforderlich 
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert

  

UNSER ANGEBOT

  • Eine geringfügige Beschäftigung mit attraktiven Konditionen
  • Professionelle Einarbeitung mit klar definierten Aufgaben
  • Langfristige Beschäftigungsperspektive innerhalb eines großen evangelischen Trägers
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben

 

ENTGELT: gemäß Entgeltgruppe 4 AVR DD bis € 450,- /Monat  im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

Beschäftigungsumfang
ca. 1 Wochenende pro Monat ( Fr. 22.00 Uhr – Mo. 07.00 Uhr ) oder an Feiertagen
Entgelt
Gem. Stellenausschreibung
Beginn
ab sofort
Befristung
keine
Wir freuen uns bis zum
30.06.2021 auf Ihre Bewerbung
Kontakt

Hausnotruf johanneswerk inkontakt
Birgit Hoffmann
Leiterin
Schildescher Str. 101
33611 Bielefeld
0521/911 777-88
birgit.hoffmann@johanneswerk.de
www.johanneswerk.de


Referenznummer
JW.1503

Stellenangebot teilen