Stellenangebot - Fachkraft im Sozialdienst (m/w/d)
Johanneswerk Stellen Jobs Pflege

Fachkraft im Sozialdienst (m/w/d)

Stadt
Beckum
Tätigkeitsbereich
Altenhilfe
Über uns

Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

Das Julie-Hausmann-Haus ist ein modernes Altenzentrum im Herzen von Beckum und bietet zahlreiche Leistungen unter einem Dach: Neben der vollstationären Pflege stehen auch Tagespflege, Kurzzeitpflege und Betreutes Wohnen zur Verfügung. Die Angebote richten sich an demenziell erkrankte, somatisch pflegebedüftige alte Menschen mit einem Pflegegrad. Mitarbeitende sind in der palliativen Pflege weitergebildet. Das Altenzentrum verfügt über einen ambulanten Hospizdienst und bietet somit schwerkranken Menschen ein umfassendes palliatives Unterstützungssystem an.

Ihre Aufgaben
Mit einem aktiven Belegungsmanagement und der Gestaltung von Netzwerken zu relevanten Anspruchsgruppen im Gemeinwesen unterstützen Sie die Wirtschaftlichkeit der Einrichtung. Sie beraten und begleiten Bewohner/-innen und deren Angehörige/ Betreuer in sozialrechtlichen Fragestellungen. Dabei gelingt Ihnen ein Ausgleich zwischen den Bedarfen der Kunden und der Einrichtung.

Durch eine kooperative interdisziplinäre Zusammenarbeit tragen Sie zu einer guten und motivierenden Arbeitsatmosphäre bei.

Sind Sie dienstleistungs- und lösungsorientiert und haben Spaß daran, unsere Unternehmenskultur nachhaltig positiv zu prägen?

Dann suchen wir Sie:

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, FH) im Bereich Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrungen in der Altenhilfe
  • Beratungskompetenz
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert

Unser Angebot
  • Professionelle Einarbeitung mit klar definierten Aufgaben
  • Langfristige Beschäftigungsperspektive innerhalb eines großen evangelischen Trägers
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
Beschäftigungsumfang
30 Stunden/Woche
Entgelt

Ca. 4.100,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 9 Anlage 2 AVR DD
zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

Beginn
sofort
Befristung
zunächst für ein Jahr (wegen langfristiger Krankheitsvertretung)
Kontakt

Julie-Hausmann-Haus
Kalisha Schindler
Hausleiterin
Dr.-Max-Hagedorn-Str. 4-8
59269 Beckum
0252182553130
kalisha.schindler@johanneswerk.de


Referenznummer
JW.1087

Stellenangebot teilen