Johanneswerk Stellen Jobs Pflege

Körpertherapeutin (KBT/TBT) (m/w/d)

Stadt
Bad Honnef
Tätigkeitsbereich
Kliniken
Über uns

Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

Die Rhein-Klinik ist ein Krankenhaus für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Bad Honnef. Sie behandelt in drei vollstationären Abteilungen und einer Tagesklinik erwachsene Patienten mit psychosomatischen, funktionellen und seelischen Beschwerden. Die Mitarbeitenden der Klinik vertreten einen integrativen psychosomatischen Ansatz mit einem psychoanalytisch-systemischen Konzept.

Was Sie bei uns machen:

Körpertherapeut (m/w/d) in Teilzeit.

Ihre Aufgaben sind die eigenständige Durchführung psychotherapeutischer Gruppen- und Einzeltherapie als integraler Bestandteil des tiefenpsychologischen Konzepts der Station, die Dokumentation der therapeutischen Inhalte im computergestützten Dokumentationssystem und die Teilnahme an multiprofessionellen Teamsitzungen.

 

Wann Sie zu uns passen:

  • Berufserfahrung im Bereich Psychiatrie/Psychosomatik
  • Abgeschlossene Ausbildung in KBT / TBT oder fortgeschrittene Weiterbildung (Studium oder mehrjährige Weiterbildung mit Anerkennung des jeweiligen Berufsverbandes),
  • Interesse an der Arbeit mit Patienten in der Tagesklinik, inkl. Vertretung auf anderen Stationen der Rhein-Klinik
  • Selbständigkeit und Organisationstalent
  • Einfühlungsvermögen, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Vorlage eines Immunitätsnachweises gegen COVID-19 gem. § 20a Abs. 2 IfSG und eines Immunitätsnachweises gemäß des Masernschutzgesetzes für nach 1970 Geborene

 

Worauf Sie sich freuen können:

  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an Weiterbildungen in spezifischen Konzepten (z.B. OPD, Traumatherapie)
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Mitarbeiterteam
  • Regelmäßige Supervision
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive
  • Die Bezahlung nach AVR DD und eine kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Beschäftigungsumfang
16,5 Stunden pro Woche oder weniger
Entgelt
Gem. Stellenausschreibung
Beginn
15.06.2022
Befristung
31.12.2023
Kontakt

Rhein-Klinik
Jana Heidkamp
Personalabteilung
02224/185-0
personal.rhein-klinik@johanneswerk.de



Fragen vorab richten Sie bitte an:
Herr Dr. Alexander Völker
02224/185-135
Referenznummer
JW.1926

Stellenangebot teilen