Stellenangebot - Mitarbeiter in der Hausnotrufzentrale (m/w/d) in Bielefeld
Johanneswerk Stellen Jobs Pflege

Mitarbeiter in der Hausnotrufzentrale (m/w/d) in Bielefeld

Stadt
Bielefeld
Tätigkeitsbereich
Unterstützung und Beratung
Über uns
Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

Der Hausnotruf johanneswerk inkontakt bietet rund um die Uhr Absicherung in plötzlich auftretenden Notsituationen. Gemeinsam mit Kooperationspartnern sorgt das Team für schnelle Hilfe im Ernstfall. Zusätzlich gehören innovative Assistenzsysteme und in Kürze auch eine telefonische Pflegeberatung zum Angebot von inkontakt.

IHRE AUFGABEN

Sie bearbeiten in der Hausnotruf- und Servicezentrale Notrufe und Telefonate pflegerischer und sozialer Art. Sie organisieren im Notfall Hilfeleistungen für die Hausnotrufkunden wie z.B. die Einschaltung von privaten Hilfspersonen, Pflegediensten und Rettungsdiensten. Die Bearbeitung der Notrufe erfolgt mithilfe einer PC-gestützten Software und setzt Erfahrungen in der Bedienung gängiger PC-Programme voraus. Darüber hinaus erbringen Sie Serviceleistungen am Telefon für interne und externe Kooperationspartner und übernehmen einfache Verwaltungsaufgaben. Zu Ihren Aufgaben zählen auch Einsätze im Notfall und Hausbesuche bei den Hausnotruf-Teilnehmern. Sie sind in Früh- und Spätdiensten eingesetzt, auch an Wochenenden und Feiertagen, und übernehmen auch Rufbereitschaftsdienste.

IHR PROFIL

  • Berufliche Erfahrungen im pflegerischen und/oder medizinischen Bereich (Kranken- oder Altenpflege/Med. Fachangestellte, Rettungsassistenten o.ä.)
  • Kompetenz in Gesprächen und Kontakten am Telefon
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Offenheit, kommunikative Fähigkeiten und wertschätzende Haltung
  • Führerschein erforderlich
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert

 

UNSER ANGEBOT

  • Professionelle Einarbeitung mit klar definierten Aufgaben
  • Langfristige Beschäftigungsperspektive innerhalb eines großen evangelischen Trägers
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
Beschäftigungsumfang
Teilzeit (30 Stunden/Woche)
Entgelt

Ca. 2.900,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 5 Anlage 2 AVR DD
zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

Beginn
ab 01.01.2020 oder früher
Befristung
unbefristet
Wir freuen uns bis zum
31.10.2019 auf Ihre Bewerbung
Kontakt
Hausnotruf johanneswerk inkontakt
Birgit Hoffmann
Leiterin
Schildescher Str. 101
33611 Bielefeld
0521/911 777-88
birgit.hoffmann@johanneswerk.de
www.johanneswerk.de

Referenznummer
JW.974

Stellenangebot teilen