Johanneswerk Stellen Jobs Pflege

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) in der Kindertageseinrichtung Haus Sonnenblume

Stadt
Bielefeld
Tätigkeitsbereich
Kindertageseinrichtungen

Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

Als Träger von zwei Kindertageseinrichtungen – Haus Sonnenblume und Pappelhof – verfügt das Ev. Johanneswerk über ein hohes Maß an Wissen und Erfahrung in der Erziehungs-, Förderungs- und Bildungsarbeit mit Kindern und ihren Eltern. Neben der täglichen Kinderbetreuung mit vielen abwechslungsreichen Aktivitäten und guten Ideen bieten die Kitas auch Beratung und Kurse für Eltern.

WAS SIE BEI UNS MACHEN:

Wir Erziehende sind für alle Kinder da, gehen auf ihre Bedürfnisse ein und nehmen ihre Entscheidungen ernst. Dadurch lernen die Kinder, sich einzuschätzen - ihr Selbstvertrauen und ihre Selbstständigkeit werden gefördert. Es ist uns wichtig, dass die Kinder rücksichtsvoll und tolerant miteinander umgehen. Sie sollen auch lernen, ihre Gefühle wie Freude, Liebe, Angst oder Trauer auszudrücken.

Wir sind ein aufgeschlossenes Team, das sich engagiert in die Arbeit einbringt und die freundliche Atmosphäre in unserem Haus prägt. Intensiver Austausch, Reflexion, Flexibilität und regelmäßige Fortbildungen sind wichtige Elemente in der Arbeit des pädagogischen Teams. In jeder Kindergruppe arbeiten ausgebildete Erzieher, die konstante Bezugspersonen für Ihre Kinder sind. Die Anzahl der Erziehenden richtet sich nach dem Kinderbildungsgesetz.
Wir erfüllen mit unserem Angebot den Bildungsauftrag im Sinne der Bildungsvereinbarungen NRW und verstehen uns als Begleitende der Entwicklung jedes einzelnen Kindes. Dabei bildet eine partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Kindern und Eltern die Grundlage.

WANN SIE ZU UNS PASSEN:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise mit Berufserfahrung
  • Wir wünschen uns Menschen, die mit einer fundierten und reflektierten pädagogischen Arbeit im Team verlässlich sind, selbständig arbeiten und innovativ die Arbeit für die Kinder mitgestalten und weiterentwickeln.
  • Vorlage eines Immunitätsnachweises gegen COVID-19 gem. § 20a Abs. 2 IfSG 
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert

WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN:

  • Betriebliche Altersvorsorge: vom Arbeitgeber bezuschusst
  • Audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren
  • Job-Rad-Leasing: etwas für die Gesundheit tun – und für die Umwelt
  • Fort- und Weiterbildung: von vielfältigen Johanneswerk-Angeboten profitieren
Beschäftigungsumfang
in Vollzeit (39 Std./Woche)
Entgelt

Ca. 3.600,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 7 Anlage 2 AVR DD
zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

Beginn
01.08.2022
Befristung
vorerst für ein Jahr mit guter Aussicht auf Entfristung
Kontakt

Kita Haus Sonnenblume
Martina Bugs
Leiterin
Schildescher Straße 101
33611 Bielefeld
0521 801-2870
martina.bugs@johanneswerk.de
https://www.johanneswerk.de/angebote/familienzentrum-johannesstift/


Referenznummer
JW.1344

Stellenangebot teilen